sn_presentation

Dem am 1. Januar 2000 gegründeten Notariats-Netzwerk swisNot sind zur Zeit 16 Büros (an 26 Standorten) aus 13 Kantonen angeschlossen. Es umfasst insgesamt ca. 50 Notare und rund 300 Mitarbeiter.

Die in swisNot zusammengeschlossenen Fachleute verbinden Ausbildung, Erfahrung und Kompetenz, um Rechts- und Steuerberatung auf oberstem Niveau anbieten zu können. Alle Kanzlei erbringen umfassende notarielle Dienstleistungen, vom Abschluss eines Ehevertrages, über die erbrechtliche Planung und die Nachlassabwicklung sowie sachenrechtliche Urkunden (gegebenenfalls unter Mitwirkung von Amtsnotaren) bis hin zu gesellschaftsrechtlichen Beurkundungen.

 

Der Hauptvorteil von swisNot: Die Klienten können sich auch in ausserkantonalen Angelegenheiten vertrauensvoll an ihren Hausnotar wenden, selbst wenn dieser aus Gründen der örtlichen Zuständigkeit nicht in der Lage ist, eine bestimmte Beurkundung persönlich vorzunehmen.

swisNot hat sich zum Ziel gesetzt, Dienstleistungen in bester Qualität anzubieten. Die Mandate werden dank ständiger Überwachung der Pendenzen rasch, sorgfältig und im Einklang mit den Standesregeln erledigt. Diesbezüglich haben sich die Mitglieder von swisNot auf ein internes Leitbild verpflichtet.

Die Kanzleien des swisNot-Netzwerkes arbeiten auch in Bezug auf den Austausch von Know-How und von juristischen und steuerlichen Informationen sehr eng zusammen. Die Notare der Kanzleien von swisNot legen ihrerseits grossen Wert auf die ständige Weiterbildung, welche netzintern und extern gepflegt wird.

Ausserdem ist swisNot Gründungsmitglied der Lexunion - International Legal & Notarial Strategies (ehemalig: Groupe International Patrimoine & Entrepeise - GIPE). Somit ist Ihr swisNot-Notar in der Lage, sowohl Privatpersonen wie auch Unternehmungen in vielen Ländern, innerhalb und ausserhalb Europas, entsprechende Dienstleistungen anzubieten.

FaLang translation system by Faboba